Kursangebote / Philosophie, Theologie, Ethik / Kursdetails

Status: Bitte Kursinfo beachten

Kursnr.: K2535-100

Termin: 21.04.2025 - 30.04.2025

Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Kursort: Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem

Dozent: Emanuel Gebauer

Teilnahmebeitrag: ca. 2400,00 € (genaue Kalkulation erst Ende 2024)



Im Heiligen Land auf dem Jerusalemweg

Gruppenreise der keb Landkreis Esslingen nach Israel mit Jordanien und Palästina

Jerusalem, geografisches Ziel des International Jerusalemway, ist ein Jahrtausende altes religiöses Zentrum der Menschheitsgeschichte, nicht erst von Judentum, Christentum und Islam. Aber diese drei Religionen, die den Stammvater Abraham gemeinsam haben und weit mehr als seine Gotteserfahrungen teilen, betrachten die Heilige Stadt als Pilgerstätte. Jerusalem ist der wichtigste Ort für Christen und Juden, ein heiliger Ort für Muslime und gilt bis heute als Schnittpunkt der Weltreligionen.
Der heutige internationale Jerusalemweg ist der längste Friedens- und Pilgerweg der Welt. Diese internationale Kulturroute führt vom Ende Europas in Finisterre bei Santiago de Compostella bis zum Anfang. Jährlich sind mehr Pilgerinnen und Pilger unterwegs – trotz der durch die Weltpolitik seit vielen Jahren bestehenden Schwierigkeiten.
Unsere Reise beginnt mit dem Flug nach Amman und endet in Tel Aviv. Von Jordanien aus nähern wir uns dem Heiligen Land, in welchem wir dann unser Hauptinteresse sowohl auf die biblischen Stätten des Alten und Neuen Bundes richten, als auch die religiösen Minderheiten in Israel und Palästina aufsuchen werden. Mit dem interreligiösen Blick unserer einem erfahrenen Reiseveranstalter anvertrauten Gruppenreise erfüllen wir das Anliegen des International Jerusalemway, der verschiedene Religionen und Kulturen zusammenbringen will und für wechselseitige Anerkennung, Toleranz und Wertschätzung wirbt.
Wir halten unsere Planungen trotz der derzeit akuten Situation im Nahen Osten aufrecht. Rechnen Sie damit, dass die Reise nach zwei Jahren Planungszeit im April 2025 stattfinden und dann der Teilnahmebeitrag bei ungefähr 2.400,- EUR pro Person liegen wird.
Wenn Sie jetzt nicht planen, werden Sie womöglich nie ins Heilige Land kommen. Wenn Sie aber von jetzt an monatlich 100,- EUR zurück legen, werden Sie dabei sein und anschließend von den Erfahrungen zehren.
Ostermontag, 21. April bis 30. April 2025 (10 Tage)
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem
Lassen Sie sich in die unverbindliche Interessiertenliste für weiteren Informationen aufnehmen!
Sie nehmen dann an den Reiseplanungen fortlaufend teil.
Dr. Emanuel Gebauer
emanuel.gebauer@keb-esslingen.de
0711-382174
Veranstalter: Reiseveranstalter in Kooperation mit keb Esslingen


Datum
21.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem
Datum
22.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem
Datum
23.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem
Datum
24.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem
Datum
25.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem
Datum
26.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem
Datum
27.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem
Datum
28.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem
Datum
29.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem
Datum
30.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Israel, Amman, Tel Aviv, Jerusalem


Info:

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren schicken Sie uns eine Mail, wir nehmen Sie in den Orga-Verteiler auf.

Bitte Kursinfo beachten

Seite drucken