Veranstaltungen / Kunst - Literatur - Kultur - Kreatives

ONLINESEMINAR Freies Zeichnen lernen ohne Vorkenntnisse

Für Anfänger*innen mit einfachen Vorkenntnissen

„Das Handwerk kommt vor der Kunst" fand schon J. W. Goethe, der im Übrigen auch überaus viel gezeichnet hat.

Beim Zeichnen lernen wir genaues Beobachten der Welt um uns herum und viel über uns selbst. Der größte Schritt ist dabei der vom leeren Blatt zum ersten Strich. Und gut ist es, wenn es Menschen um uns herum gibt, denen es genauso geht. So können wir voneinander lernen. Dazu dienen Zeichen Seminare. In Zeiten der Corona-Kontaktsperre bieten wir deshalb einen Zeichenkurs als Video Konferenz an. Die Teilnahme ist begrenzt, so dass wir eine überschaubare Gruppe bilden, die von Nadja Pidan, Leiterin der Kunstschule Backnang, geleitet wird. So können wir gemeinsam ihren Anleitungen folgen, Rückfragen stellen, uns von Mal zu Mal unsere Zeichnungen gegenseitig zeigen und uns so wie im Rahmen eines Kurses entwickeln. Zwischen den einzelnen Kursteilen bekommen wir „Hausaufgaben": Raus zu gehen an die frische Luft! Die Welt des Frühjahrs einzufangen und zeichnerisch festzuhalten ... und uns anschließend gegenseitig zeigen.

Dienstag, 23.02.2021
19:00 - 20:30 Uhr

Weitere Informationen/Besonderes:
Dienstags, 23.02., 09.03., 16.03.2021,
jeweils 19.00 – 20.30 Uhr, Technikcheck 18.45 Uhr

Nadja Pidan, Leiterin der Kunstschule Backnang
Brigitte Meseke, keb Esslingen

10,00 € je Person und Abend

Anmeldung:keb Esslingen, Tel. 0711 - 38 21 74, info@keb-esslingen.de
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Esslingen e.V.

Zurück zur Übersicht »Kunst - Literatur - Kultur - Kreatives«