Veranstaltungen / Kunst - Literatur - Kultur - Kreatives

Ein Gedicht! "Essen wie Gott in Schwaben"

Literarische und stadtgeschichtliche Führung in Stuttgart

Was aßen Goethe oder Jean Paul bei ihren Besuchen in Stuttgart? Wer aß "geröstete Spätzle" und "Träubcheskuchen" im ersten Hotel am Platz, dem "König vom England"? In welchem Lokal begegnet der Oberjustizrat Hasentreffer in einer Geschichte von Wilhelm Hauff dem Teufel? Wir streifen durch die Stuttgarter Innenstadt auf der Suche nach berühmten Gasthäusern und ebenso berühmten Dichtern, die dort einkehrten. Danach Besuch der Stuttgarter Markthalle mit Versucherle an drei Marktständen und einem Glas Sekt. mit kulinarischem Abschluss und Besuch in der Stuttgarter Markthalle.

Donnerstag, 09.07.2020
15:00 - 18:00 Uhr

Weitere Informationen/Besonderes:
Donnerstag, 9. Juli 2020
15.00 bis 18.00 Uhr

Stuttgart,
Treffpunkt: Gaststätte "Paulaner", Ecke Calwer Straße/Alte Poststraße, Nähe S-Bahnhaltestelle Stadtmitte

Bernd Möbs, Literatur- und Stadtführer

19,00 € (zuzüglich ca. 9,00 € für Verkostung in der Markthalle, vor Ort in bar zu bezahlen)

Anmeldung bis 01. Juli: keb Esslingen, Tel. 0711 - 38 21 74, info@keb-esslingen.de

Veranstalter: keb Esslingen in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Stuttgart

Zurück zur Übersicht »Kunst - Literatur - Kultur - Kreatives«