Veranstaltungen / Politik - Gesellschaft - Arbeitswelt

Was heißt schon alt? - Ausstellung

Wanderausstellung des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend erweitert mit kreativen Beiträgen zum Thema Alter(n) von Neuhäuser Schulen

Warum „Alter(n) neu denken? Viele ältere Menschen leben heute bis ins hohe Alter bei guter Gesundheit und gestalten ihren Alltag sehr abwechslungsreich. Entsprechen die in der Gesellschaft vorherrschenden Altersbilder den vielfältigen Lebensentwürfen und Stärken der älteren Menschen von heute? Sie sehen Ergebnisse von Jung und Alt aus dem Fotowettbewerb zum Programm „Altersbilder“ des Bundesministeriums. Mit Spannung erwarten und zeigen wir darüber hinaus die persönlichen und kreativen Beiträge aus den Neuhäuser Schulen zum Thema „Was heißt schon alt?“

Samstag, 12.11.2022 - Sonntag, 27.11.2022
10:00 - 18:00 Uhr

Weitere Informationen/Besonderes:
Vom 12. November – 27. November 2022

Öffnungszeiten:
Dienstag, 15. und 22. November, jeweils 10-12 Uhr und 18-20 Uhr

Zusätzlich jeweils 1 Stunde vor den untenstehenden Veranstaltungen.
Öffnung für Gruppen auch außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung unter 07158 952015 möglich.


Vernissage zur Ausstellung „Was heißt schon alt?“

Samstag, 12. November 2022
16.00 Uhr

Neuhausen a.d.F.
Katholisches Gemeindehaus, Klosterstr.8

Veranstalter: Erwachsenenbildung Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus

Zurück zur Übersicht »Politik - Gesellschaft - Arbeitswelt«