Veranstaltungen / Kunst - Literatur - Kultur - Kreatives

ABGESAGT Schreib Dich malend neu ins Jahr!

Kunst gestütztes Ausdrucks-Schreiben

Was wollen Sie im neuen Jahr frisch angehen? Finden Sie heraus, wohin es gehen soll! Gute Vorsätze aufschreiben ist der Weg. Am besten, Sie gestalten sie dann künstlerisch. Denn was Jahreszielen im Weg steht, sind innere Blockaden. Die Angst vor dem Neuen lähmt den Schwung. Das lösen Sie auf, wenn Sie rechtshirnig vorgehen. Wo Ihr Kopf auf die Stopp-Taste drückt, werden Farben zum Wegweiser. Kunst gestütztes Ausdrucksschreiben erlaubt Ihnen, an der offenen Neugier dranzubleiben. Wir nutzen Linien, Farben und Flächen, um Geschriebenem einen Ausdruck zu geben. Was wir gestaltet haben, können wir fühlen, auch körperlich. Die auf Focusing basierten Methoden "Denken am Rand des Bewussten entlang" (TAE) und "Kunsttherapeutisches Focusing" (FOAT®) helfen dabei. Trauen Sie sich! Ihre Vorhaben für das Jahr gewinnen so starke Zugkraft! Künstlerische Vorerfahrung braucht es nicht. Falls Sie bereits künstlerisch aktiv sind, bringen Sie einfach Ihre Lieblings-Malutensilien mit. Bitte auch Schreibzeug mitbringen. Infos zu den Methoden unter: www.focusing-tuebingen.de

Montag, 17.01.2022
18:30 - 21:00 Uhr

Weitere Informationen/Besonderes:
Friedgard Blob, Dipl. Psychologin, Dipl. Pädagogin, internationale Focusing Ausbilderin,
FOT/FOAT®-Therapeutin, Kunsttherapeutin i.A., Leiterin des Tübinger Focusing Zentrums

Montag, 17. Januar 2022, 18.30 – 21.00 Uhr
Wolfschlugen, Gemeindehaus St. Josef, Nürtinger Str. 3

Anmeldung: bis spätestens 10.01.

Beitrag: 20,- EUR (inkl. Verbrauchsmaterialien wie Papier) zzgl. ca. 5,- EUR Anschaffungskosten für Malinstrumente, falls Sie diese noch nicht haben. Genauere Informationen nach der Zusage)

Veranstalter: keb Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Esslingen e.V.

Zurück zur Übersicht »Kunst - Literatur - Kultur - Kreatives«