Segen und Aufbruch zur ersten Pilgeretappe ab Esslingen 24. Februar 2019


Freitag, 22. / Samstag, 23.Februar 2019 Esslingen, Salemer Pfleghof
Sonntag 24. Februar – Segen und Aufbruch zur ersten Pilgeretappe ab Esslingen

Rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verbrachten drei gemeinsame Tage intensiver gegenseitigen Austausches über die Erfahrungen als Pilger, zu Fuß und per Rad, auf dem Weg „vom Ende der Welt durch das Herz Europas zum Anfang“ in Jerusalem. Ein gemeinsames Projekt, über das man sich gerne weiter bei der keb Esslingen informieren kann, nahm Formen an. Am Ende stand der Aufbruch, mit Pilgersegen zweier Diakone im Münster St. Paul.

>Impressionen vom ersten Esslinger Pilgersymposium zum Jerusalemweg

Artikel weiterlesen …

Urban Sketching unter Anleitung am 19. Januar

Am Samstag, den 19. Januar trafen wir uns zum gemeinsamen Sketchcrawl unter Anleitung von Nadja Pidan.

Artikel weiterlesen …

Vortrag von Markus Grübel MdB vom 20. Januar

Wachsende Vielfalt als Chance für Kunst und Geschichte in den Räumen der Religionen
Zertifikatübergabefeier der Ökumenischen Kirchenführerausbildung in Württemberg

Vortrag von Markus Grübel MdB, Beauftragter der Bundesregierung für die weltweite Religionsfreiheit, zur feierlichen Zertifikatübergabe der ökumenischen Kirchenführerausbildung am Sonntag, 20.01.2019, 14:30 – 17:00

Artikel weiterlesen …

Neuer Vorstand der Keb Katholische Erwachsenenbildung Landkreis Esslingen e.V.


v.l.n.r.: Christine Scholder (Bildungsreferentin, beratend), Carolin Koepke, Philipp Saur, Susanne Geyer, Anton Schädler (Vorsitzender), Petra Weber-Obrock, Kurt Möller, Emanuel Gebauer (Leiter, beratend)


Die keb – Katholische Erwachsenenbildung Landkreis Esslingen e.V. hat einen neuen Vorstand. Im Advent trat dieser in Unterensingen zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Zuvor hatte die Mitgliederversammlung des gemeinnützigen Vereins und anerkannten Trägers offener Bildungsarbeit entsprechend dem Landesweiterbildungsgesetz in Nürtingen die neue Leitung gewählt. Weil die Satzung eine nach oben offene Mindestklausel hat und mehr Kandidaturen vorlagen als notwendig, hat sich das Vereinsorgan jetzt vergrößert. Auch sonst ist die keb Landkreis Esslingen auf Wachstumskurs.

Artikel weiterlesen …

INTERKULTURELLER SKETCHCRAWL ZUM THEMA: „KALT UND WARM“

Am Samstag, 24. November trafen sich 28 Menschen vor der Stadtbücherei Esslingen.

Artikel weiterlesen …