Veranstaltungen / Kunst - Literatur - Kultur - Kreatives

Sketchcrawl: Urbanes Zeichnen in Gemeinschaft

Unter künstlerischer Anleitung

Ein Bleistift oder Kugelschreiber, ein Briefumschlag oder die Papierserviette. Das reicht schon fast. Nun noch einen öffentlichen Ort, drinnen oder draußen, und ein Treffen: Urban Sketcher treffen sich zu Zeichenfesten bzw. Sketchcrawls, um gegen alle Echtzeithektik und digitale Bilderflut Zeit und Augenblick zu verlangsamen, bildnerisch festzuhalten. Neuerdings gibt es auch eine Urban-Sketching-Gruppe in Esslingen, zu deren Sketchcrawls man jederzeit dazu kommen kann, die jedoch nicht angeleitet werden. Der Sketchcrawl unter künstlerischer Anleitung dient allen, für die diese Form des Zeichnens neu ist oder die sich von Zeit zu Zeit mit Unterstützung der Zeichenlehrerin weiterentwickeln wollen. Nadja Pidan, die künstlerisch und kunstpädagogisch lehrt und selbst als Urban Sketcher unterwegs ist, führt praktisch in das Zeichnen ein und begleitet den „Sketchcrawl“.
Wir halten uns in warmen, entspannten, die ruhige Arbeit fördernden Räumen auf: vorwiegend in Stadtbücherei und Stadtmuseum.

Samstag, 19.01.2019
14:00 - 17:00 Uhr

Weitere Informationen/Besonderes:
Samstag, 19. Januar 2018
14.00 - 17.00 Uhr

Esslingen
Vor der Stadtbücherei, Heugasse 9,
dann Stadtmuseum.
Nach dem Sketchcrawl Gelegenheit zum gemeinsamen Ausklang im Cafe.

Nadja Pidan, Leiterin der Kunstschule Backnang

5,00 €

Anmeldung: keb Esslingen bis 15.Januar
Tel. 0711 - 38 21 74 |
info@keb-esslingen.de

Veranstalter: keb Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Esslingen

Zurück zur Übersicht »Kunst - Literatur - Kultur - Kreatives«